Heizung

Das Thema Heizung ist in der Tat sehr viel schwieriger als man vielleicht denken mag. Bedenkt man, wie viele Aspekte zu beachten sind, angefangen beim Umweltschutz… Wie man es dreht und wendet, man steht vor schwierigen Entscheidungen, gleich ob man eine Heizung in ein neues Haus installiert oder die alte, abgehalfterte Heizung gegen eine neue, zukunftsweisende austauscht! Hierbei muss man unbedingt zusätzliche Faktoren einbeziehen, wie zum Beispiel gesetzliche Vorgaben, Richtlinien der Europäischen Union uvm. So stellt sich also die Frage, ob auch alternative Heizsysteme wie eine Wärmepumpe, Pelletheizung oder Solarthermie-Anlage in Ihrer individuellen Situation in Frage kommen. Diese klimafreundlichen Alternativen zu den fossilen Brennstoffen Öl und Gas werden sowohl im Neubau als auch bei Sanierungen im Gebäudebestand immer beliebter. Sie wirken sich nicht nur positiv auf den eigenen Geldbeutel aus, sondern auch auf die Umwelt. Es gibt auch sogenannte Hydrid Heizungen, wenn Sie nicht komplett auf erneuerbare Systeme umsteigen wollen. Hier sollte man sich von einer unabhängigen Fachkraft beraten lassen, denn diese hilft bei einer genauen Abschätzung und Planung in jedem individuellen Fall.

Heizkörper ventile

Heizkörperventile sind einerseits Absperrvorrichtungen,...